Das System Kirche prüfen und verändern.

Das System Kirche prüfen und verändern.

200228_MHG Studie Wolfsburg (10)

„Wer voll auf die traditionelle Geschlechterrolle setzt, wird Schwierigkeiten bekommen, weil diese Ordnung längst ins Wanken geraten ist“ (Prof. Stephan Goertz). „Seien Sie mutig! Wir wissen nicht, wie schnell die Tür wieder zu ist.“ (Prof. Thomas Schüller)
Dies sind zwei Stimmen von einer Veranstaltung am 28. Februar in der Akademie „Die Wolfsburg“. „Das System Kirche prüfen und verändern“ ist nicht nur die Überschrift dieses Tages, sondern eines längeren Prozesses. Als Konsequenz aus der Missbrauchsstudie, die im September 2018 vorgestellt wurde, ist dieser Prozess im September 2019 ins Rollen gekommen. In vier Arbeitsgruppen: Sexuelle Identitäten und Sexualmoral – Selbstverständnis des Weiheamtes – Macht, Partizipation und Gewaltenteilung -Geschlechtergerechtigkeit sollen konkrete Handlungsempfehlungen für die Kirche im Bistum Essen entwickelt werden.
Auch die Mitarbeit der kfd wurde angefragt. Ulrike Fendrich (Geschlechtergerechtigkeit), Maria Friese (Selbstverständnis des Weiheamtes) und Frauke Westerkamp (Macht, Participation und Gewaltenteilung) versuchen, ihre Erfahrungen und Forderungen einzubringen. Es würde den Rahmen dieser Anmerkungen sprengen, wollten wir versuchen, genauere Einschätzungen und Ratlosigkeiten zu beschreiben. „Wir bleiben am Ball“ und werden weiter berichten. Spannend war es am 28. Februar, wie vieles scheint selbstverständlich und doch gleichzeitig unrealistisch. Haben wir Interesse geweckt, informieren wir gerne ausführlich.

ulrike.fendrich@bistum-essen.de
maria.friese@kfd-essen.de
frauke.westerkamp@kfd-essen.de

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Weitere Infos

Vorständetag

In der kfd kreativ und informiert sein! Die „Bausteine“ des Diözesanvorständetages werden Austausch, Begegnung, gemeinsames Ausprobieren von interessanten Ideen, Informationen und Gottesdienst sein. Gemeinsames Tun

Zur Veranstaltung »

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Whatsapp

Broadcast

Du möchtest aktuelle Informationen von der kfd direkt auf dein Smartphone?

Melde dich noch heute zum kfd Broadcast an, um laufend über aktuelle Nachrichten, Termine und Versanstaltungen der kfd informiert zu sein.