Rückblick zum Workshop zum Jahresthema „weit denken – mutig handeln“

Rückblick zum Workshop zum Jahresthema „weit denken – mutig handeln“

Logo zum Jahresthema

Was war das für ein schöner Workshop zum Jahresthema!!

Mit tollen engagierten kfd-Frauen, intensiven und interaktiven Gesprächen, Musik und Videos und berührenden Gedanken der Teilnehmerinnen rund um das Jahresthema 2022 „WEIT DENKEN MUTIG HANDELN“ Als Videomeeting, aber dennoch mit ganz viel Zeit für den gemeinsamen Austausch bei einem schönen Glas Wein oder einer duftenden Tasse Tee. Was immer den Teilnehmerinnen gut getan hat. Am Ende des Workshops haben die Frauen darüber nachgedacht, wo sie ganz persönlich und in der kfd aufgerufen sind, weit zu denken und mutig zu handeln. Ganz konkrete Ideen sind dabei entstanden. Zum Abschluss gab es für alle Interessierten ein fertig ausgearbeitetes Konzept für die Gestaltung eines Workshops zum Jahresthema in den Gemeinschaften vor Ort.

WEIT DENKEN – MUTIG HANDELN: Ein Jahresthema, das so gut zu den aktuellen Herausforderungen in unserer Kirche, Gesellschaft und in unseren Gemeinschaften vor Ort passt.

Ihr hättet auch noch Interesse an dem Workshop? Dann meldet euch einfach bei cassandra.weber@bistum-essen.de oder unserer Geistlichen Leiterin Marlies Hennen-Nöhre. Bei ausreichend Rückmeldungen bieten wir den Workshop gerne im 2. Halbjahr 2022 erneut an.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Facebook
Email
WhatsApp

Weitere Infos

Vorständetag

In der kfd kreativ und informiert sein! Die „Bausteine“ des Diözesanvorständetages werden Austausch, Begegnung, gemeinsames Ausprobieren von interessanten Ideen, Informationen und Gottesdienst sein. Gemeinsames Tun

Zur Veranstaltung »

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Whatsapp

Broadcast

Du möchtest aktuelle Informationen von der kfd direkt auf dein Smartphone?

Melde dich noch heute zum kfd Broadcast an, um laufend über aktuelle Nachrichten, Termine und Versanstaltungen der kfd informiert zu sein.