Workshop zum Jahresthema 2022

Workshop zum Jahresthema 2022

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungs - Nr.: 22012
20.01.2022
18:00 Uhr
Aula im Bischöflichen Generalvikariat, Zwölfling 16, 45127 Essen
5,00 €

„weit denken – mutig handeln“

Der Workshop zum Jahresthema lädt Sie ein, Frauen näher kennen zu lernen, die als Vordenkerinnen für viele Frauen in ihrer Zeit Ungerechtigkeiten und Missstände erkannt und entlarvt haben. Frauen, die weit gedacht haben und durch mutiges Handeln Situationen verbessern konnten. Zum Beispiel etliche Frauen im 19. Jahrhundert. Ihnen ist klar geworden, dass sie als Ehefrauen sozial und wirtschaftlich komplett abhängig sind  von ihren Männern, ohne Recht auf persönlichen Besitz, ohne Recht auf Erwerbstätigkeit. Sie haben gekämpft für das Frauenwahlrecht, um so eine Basis zu schaffen für ein Leben in Selbständigkeit, in Gleichberechtigung, in Freiheit.   

Oder die biblischen Frauen: „Weit denken“ heißt für sie, neue und vielfältige Wege entdecken, alle Möglichkeiten ausschöpfen – zum Beispiel, um gesund zu werden. Da kommt ihnen auch Jesus in den Sinn. Eine neue Chance auf Heilung. „Mutig handeln“? In der Menschenmenge geht eine Frau zu Jesus und berührt sein Gewand. Eine ganz kleine und doch so mutige Geste mit großer Wirkung: Jesu Energie heilt sie.

Was sind die Herausforderungen unserer Zeit, in der wir weit denken und mutig handeln wollen? – Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle oder über unsere Homepage an.

Ort: Aula im Bischöflichen Generalvikariat, Zwölfling 16, 45127 Essen

Teilnahmebeitrag: 5,- Euro für Mitglieder, 7,50 Euro für Nichtmitglieder

Weitere Veranstaltungen

Verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung:

Workshop zum Jahresthema 2022
Beschreibung:

Kursnummer:

Datum:

20.01.2022

Beginn:

18:00 Uhr

Ort:

Aula im Bischöflichen Generalvikariat, Zwölfling 16, 45127 Essen

Kosten:

5,00 €

Sie können sich zu dieser Veranstaltung anmelden, indem Sie das untenstehende Formular vollständig ausfüllen und absenden.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Whatsapp

Broadcast

Du möchtest aktuelle Informationen von der kfd direkt auf dein Smartphone?

Melde dich noch heute zum kfd Broadcast an, um laufend über aktuelle Nachrichten, Termine und Versanstaltungen der kfd informiert zu sein.