„Ave Maria – Frauen im Christentum“

„Ave Maria – Frauen im Christentum“

Vorverkauf: Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, 45127 Essen Tel.: 0201 / 2204-274 oder medienforum@bistum-essen.de

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungs - Nr.:
06.03.2024
19:30 Uhr
Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, 45127 Essen
12,00

„Ave Maria – Frauen im Christentum“

Literarisch-musikalisches Programm anlässlich des Weltfrauentages 2024

Mezzospran, Klavier und Text: Stefanie Golisch

In Kooperation mit dem Medienforum, Maria 2.0 und dem KEFB

Die Mezzospranistin Stefanie Golisch beschäftigt sich in ihrem Programm mit der Frage nach der Bedeutung der Frau im Christentum und beleuchtet das Wirken starker Frauen der Kirche.

In diesem Programm wird deutlich, dass Kirche ohne die Mitwirkung von Frauen nicht funktionieren kann. Die Musik umfasst u.a. viele Kompositionen von Frauen geschrieben, bekannte und unbekannte Ave Maria- und Magnificatvertonungen über Lieder aus dem Gesangbuch bis hin zum Musical ‚Jesus Christ Superstar‘. Verbunden mit dieser eindrucksvollen Musik, wird das Leben und Wirken der Frauen und ihr Einfluss auf die Kirche dargestellt.

Zum Flyer

Weitere Veranstaltungen

Verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung:

„Ave Maria – Frauen im Christentum“
Beschreibung:

Vorverkauf: Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, 45127 Essen Tel.: 0201 / 2204-274 oder medienforum@bistum-essen.de

Kursnummer:

Datum:

6.03.2024

Beginn:

19:30 Uhr

Ort:

Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, 45127 Essen

Kosten:

12,00

Sie können sich zu dieser Veranstaltung anmelden, indem Sie das untenstehende Formular vollständig ausfüllen und absenden.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Whatsapp

Broadcast

Du möchtest aktuelle Informationen von der kfd direkt auf dein Smartphone?

Melde dich noch heute zum kfd Broadcast an, um laufend über aktuelle Nachrichten, Termine und Versanstaltungen der kfd informiert zu sein.