kfd_Header_13.png

Städtetag in Oberhausen

IMG 20171014 15231030 Teilnehmerinnen aus Oberhausen und 3 Frauen des Diözesanverband Essen verbrachten miteinander einen Tag, um gemeinsam verbandliche Fragen anzusprechen und zu diskutieren.

 

"... und wir waren auch dabei!"

IMG 5641Am 30. September haben etliche Frauen aus dem kfd-Diözesanverband Essen die tolle Abschlussveranstaltung der Mitgliederwerbekampagne, die uns unter dem Motto „Frauen.Macht.Zukunft“ bekannt ist, besucht. 1000 Frauen haben sich bundesweit angemeldet und das schlechte Wetter hat niemanden daran gehindert, mit vielen kfd-Frauen das Ende einer überaus erfolgreichen dreijährigen Kampagne zu feiern.

Weiterlesen ...

Festakt zum 100. Jahrgang „Frau und Mutter“:

FuM Jubilaeum Podiumsdiskussion c kfd TinaUmlauf100 Jahre Partizipation und Empathie, Neuansätze und Aufbrüche 
  
Düsseldorf, 24. September 2017 – Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) hat gestern mit einem Festakt in Düsseldorf das Jubiläum zum 100. Jahrgang ihrer Mitgliederzeitschrift „Frau und Mutter“ gefeiert. Mechthild Heil, Bundesvorsitzende der kfd, begrüßte die rund 100 Besucherinnen und Besucher, viele von ihnen Wegbegleiterinnen und -begleiter der kfd und ihrer Mitgliederzeitschrift. In ihrer Eröffnung betonte Heil die Bedeutung der „Frau und Mutter“ für Verband und Gesellschaft: 

 

Weiterlesen ...

Städtetage in Duisburg und Essen

2018 03 17 12.23.49Die Mitarbeiterin im Besuchsdienst stand im Mittelpunkt der Städtetage in Duisburg am 10.03.18 und in Essen am 17.03.18. Referentinnen vom Bundesverband der kfd standen den interessierten Frauen aus den verschiedenen Pfarreien des jeweiligen Stadtverbandes Rede und Antwort.

Weiterlesen ...

Sternenhimmel in einer FrauenNacht

 MG 3626 6881Essener Dom in Frauenhand

Bis auf den letzten Platz war der Dom am vergangenen Freitagabend mit Frauen gefüllt. Der Diözesanverband der kfd im Bistum Essen hat unter dem Motto „Sternenhimmel in einer Frauennacht“ zu einer besonderen spirituellen Veranstaltung in den Dom eingeladen. Der Dom als Frauenort? Diese Vorstellung drängt sich nicht sofort auf, aber tatsächlich haben seit der Gründung eines Frauenstifts im Jahr 850 über einen Zeitraum von mehreren Jahrhunderten machtvolle Stiftsfrauen an dieser Stelle gelebt und großen Einfluss auf die spätere Entwicklung der Stadt Essen ausgeübt. Ihre Stiftskirche stand an der Stelle des jetzigen Doms.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Nachwahlen zu Diözesanvorstand

GruppeBei der Sitzung des Diözesanausschusses am vergangenen Wochenende standen Nachwahlen zum Diözesanvorstand an.

Es gab für alle freien Positionen Kandidatinnen, so dass der Diözesanvorstand wieder komplett ist.

Weiterlesen ...

Diözesanausschuss am 23./24.06.2017

20170623 104552Am Freitag und Samstag trafen sich die Delegierten der kfd-Pfarrkonferenzen zum Diözesanausschuss auf der Wolfsburg. Der Studientag am Freitag, an dem auch kfd-Frauen ohne Mandat als Gäste teilnahmen, stand ganz im  Zeichen der Ökumene. Kfd-Frauen leben seit Jahrzehnten eine ökumenische Tradition, da sie über ihre Teilnahme und Mitarbeit am Weltgebetstag der Frauen (WGT) gewohnt sind, mit Schwestern anderer christlicher Konfessionen zusammen zu arbeiten und keine Berührungsängste kennen.

Weiterlesen ...

© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND